Keine Angst vor freien Szenen

Play

In der heutigen Episode möchten wir dir die Angst nehmen, freie Szenen zu spielen.

Die freie Szene ist keine „höhere Kunst“ oder schwieriger als Games – sie funktioniert nur etwas anders.
Fragen wie: „Was mache ich? Ist das gut? Ist das denn trotzdem lustig?“
beantworten wir in der heutigen Folge!

1 thought on “Keine Angst vor freien Szenen”

  1. Ralf P. sagt:

    Muss man zwangsläufig den Weg über die Gameshow („Kurzform“) gehen?
    Vielleicht wird der direkte Weg auf die Bühne in die „Langform“-Szene selten oder nie beschritten, weil man mit ner Gameshow schneller ein Erfolgserlebnis hat. Auf dem Weg zur Langform muss man dann wahrscheinlich einige Synapsen wieder umstöpseln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.